BUND-Kreisgruppe Neuss

CO2 Fasten Challenge 2021

06. Februar 2021 | OG Meerbusch, Klimawandel

In der Fastenzeit vom 17. Februar bis zum 3. April startet die Ortsgruppe des BUND Meerbusch eine neue Aktion zum CO2-Fasten.

In der Fastenzeit vom 17. Februar bis zum 3. April startet die Ortsgruppe des BUND Meerbusch eine neue Aktion zum CO2-Fasten. Dabei sind alle zum Mitmachen eingeladen. Es gibt 40 verschiedene Tages-Challenges zur CO2-Einsparung, für jeden Tag der Fastenzeit eine. Jede dieser Challenges beschreibt eine kleine klimaschützende Herausforderung für den aktuellen Tag. Ob Verzicht auf das Auto, ob ressourcenfreundliche Ernährung oder plastikfreies Einkaufen –jeder Tag wird anders, und für jede*nist etwas dabei.

Initiiert wurde diese inspirierende Klimaschutzideevon einem Initiativkreis der Klimaschutzmanager*innen der Metropolregion Nürnberg –vom Bundesumweltministerium dafür mit einem Hauptpreis im Wettbewerb „Klimaaktive Kommune“ ausgezeichnet worden.

Teilnehmende der CO2-Fasten-Challenge 2021 können ihre „bestandenen“ Herausforderungen auf einer Checkliste abhaken und diese einsenden. Unter allen Einsendungen werden fünf Klimaschutzpakete mit Büchern zum Thema #Klimaretten verlost.

Die 40 Tageschallenges im Detail

Checkliste fürs Gewinnspiel

Zur Übersicht